Aktuelle Seite: Home Theaterfahrten

Im Sommer 2018 biete ich wieder Theaterfahrten an. 

Zur Freilichtbühne von Schloss Massbach. Seit die Freilichtbühne 1961 zum ersten Mal bespielt wurde, lockt sie im Sommer Tausende von Besuchern nach Schloss Maßbach. Sie ist mit einer ausfahrbaren Überdachung und Fußheizung ausgestattet, so dass auch an kühlen und regnerischen Tagen gespielt werden kann. Im Sommer stehen ausschließlich Lustspiele und Komödien auf dem Programm - so bildet die Freilichtbühne mit grün umwachsener Pergola den idealen Rahmen für einen entspannten und heiteren Theaterabend, verbunden mit einem rundherum angenehmen Ausflug in reizvoller Umgebung.

Wir fahren von Bad Kissingen mit dem Bus ca. 20 Minuten zum Theater


(Fränkisches Theater Schloss Massbach)


Fliege6

 

Diesmal wieder zwei Highlights auf dem Spielplan:

 

im Juni und Juli 2018 


Der Raub der Sabinerinnen


Die schwankhafte Geschichte vom »Raub der Sabinerinnen«

ist ein Klassiker der Komödie!
Dr. Gollwitz gehört zu den wichtigen Persönlichkeiten einer deutschen Kleinstadt. Niemand weiß, dass er in jungen Jahren eine Römertragödie – »Der Raub der Sabinerinnen« geschrieben hat. Da besucht Theaterdirektor Striese mit seinem kleinen Tourneetheater die Stadt und wird auch bei Gollwitz vorstellig, um ihn für die nächste Premiere einzuladen. Striese führt sein »Schmierentheater« mit unerschütterlicher Liebe und umwerfen der Begeisterung. Als er von Gollwitz’ Jugendsünde erfährt, wittert er volle Kassen und will das Werk unbedingt auf die Bühne bringen. Der geschmeichelte Gollwitz merkt zu spät, daß er dem Skandal seines Lebens entgegensieht.


Nachmittagsvorstellung: Abfahrt 14.10 Uhr
Samstag 23.6.- Sonntag 8.7. und Sa. 21.7.2018


Abendvorstellung: Abfahrt 19.10 Uhr
Samstag 16.6 . Sonntag 30.6 .und Sa. 14.7.2018

 _____________________________________________________________________________

In  August und September 2018

 

Hier sind Sie richtig! (La bonne adresse)

In diesem Schwank gerät jeder an die Falsche - und das ist sehr erheiternd und voller Situationskomik.
Eine Wohngemeinschaft mit drei Frauen: der ehemalige Bühnenstar Georgette hat die Malerin Jacqueline & die Musikerin Janine als Untermieterinnen aufgenommen. Alle haben ein Problem - versuchen, es mit einer Annonce zu lösen. Georgette sucht einen Mieter, Jenny ein Modell und Janine einen Klavierschüler. Die Interessenten lassen auch nicht lange auf sich warten. Doch weil Georgette, Jacqueline & Janine nicht von den Annoncen der anderen wissen, kommt es zu einer Kette von Verwechslungen und totalen Missverständnissen, bis sich am Ende die richtigen Partner finden. »Es ist herrlich, wie Camoletti es schafft, die Wünsche der Figuren in chaotischer Weise aufeinander prallen zu lassen!« (Ingo Pfeiffer)

Nachmittagsvorstellung: Abfahrt 14.10 Uhr
Freitag 5.8.- Samstag 15.8,  Samstag 25.8.2018 

Abendvorstellung: Abfahrt 19.10 Uhr
Samstag 27.7 .- Samstag 11.8 .- Freitag 31.8.  & Samstag 8.9.2018

 ********************************************************************************

Theaterkarte vorderste Reihen inkl. Fahrt 28 €

Abfahrt direkt vor dem Hotel Frankenland

(In der Frühlingsstraße direkt hinter der Ev. Erlöserkirche!) 


Buchung solange die Karten verfügbar sind, garantiert jedoch bei Bestellung von einem Monat im Voraus! 

 

Information und Buchung:

Silke Riedel -  www.reisekompass-riedel.de

Telefonische Buchung: 0971-13377072 / Mobil: 0176-55005888,

oder über unser Kontaktformular

Wer schon das Theater mit uns "erlebt" hat,  kann hier nochmal in Ruhe
im 
Archiv der gespielten Stücke stöbern